Home Kontakt Gästebuch Interessantes Links Impressum
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mallorca 2010 und 2011: Wanderungen in der Serra Tramuntana und mehr...

Nach sechs Jahren kehrten wir wieder in die Serra Tramuntana nach Mallorca zurück. Die einzelnen Wanderungen von Ende September/Anfang Oktober 2010 sind über die Tourenbeschreibung und die zugehörige Bildergalerie aufrufbar. Zwei Videoclips zeigen außerdem den Abstieg durch einen Teil des Torrent de Mortitx und den Aufstieg auf die Massanella (diese Mal bei herrlichem Wetter) und der letzte kleine Film eine Zusammenfassung der Höhepunkte aus dem Jahr 2004. Im Zeitalter von Google-Maps verzichte ich auf eine Übersichtskarte der Insel Mallorca. Zu den einzelnen Touren gibt es dann Kartenausschnitte für die Orientierung. Als Vorbereitung auf die Wanderungen durch die Serra Tramuntana empfehle ich die beiden nachfolgend genannten Bücher:

Mallorca. Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen - 60 Touren (Rother Wanderführer) oder Wandern auf Mallorca: Das Handbuch für den optimalen Wanderurlaub. Mit Wanderkarte.


Torrent der Mortitx (der "wanderbare Teil): Der etwa 4 Minuten lange Videoclip zeigt unseren Abstieg durch den oberen Teil des Torrent de Mortitx. Während dieser noch recht einfach zu passieren ist, wird der letzte Kilometer bis zum Meer eine schwere Canyoning-Tour (siehe dazu auch die Tipps auf der Videoseite). Der Rückweg gestaltete sich vor allem zur Suche nach dem richtigen Pfad, der im hohen Dissgras und im Geröll oft nur schwer auszumachen war. Insgesamt eine wirklich lohnende Tour, die etwas Pfadfindergeschick für den Rückweg verlangte.

 

Massanella (1.367 m): 2004 hatten wir den Gipfel des höchsten "erwanderbaren" Bergs (der etwa einhundert Meter höhere Puig Major ist leider militärische Sperrzone) der Insel Mallorca schon einmal erreicht. Allerdings konnten wir damals die herrliche Aussicht in den dichten Wolken nicht genießen. Ansporn zum zweiten Versuch sechs Jahre später. Und dieses Mal hatten wir richtiges Glück. "Endlos-Sicht" bei fast wolkenlosem Himmel. Da wir ausreichend Zeit hatten, besuchten wir auch kurz den etwa 10 Meter niedrigeren Nebengipfel. Der Videoclip zeigt den Aufstieg.


Im Mai 2011 führten uns zwei Wanderungen ganz in den Nordosten Mallorca in die Serra Llevant. Auch dazu gibt es natürlich einen Bericht.

Serra Tramuntana: Die Highlights unserer Wanderungen durch die Serra Tramuntana im Jahr 2004 zeigt der kurze Videoclip (etwa 2:28 Minuten). Neben dem Tomir und der Massanella (leider bei Regen) meisterten wir damals auch den wohl spektakulärsten Canon Mallorcas, der sich für "normale Wanderer" erschließen lässt, den Torrent de Pareis.



Die Navigation auf dieser Seite ist ganz einfach:
Auf das Bild oder den Textlink im rechten Teil klicken. Die Bildergalerie öffnet sich in einem eigenen Fenster. Dieses schließen, um hierher zurückzukehren. Die Tourenbeschreibung ersetzt die aktuelle Seite.